Hamburg calling...

Du bist Mitglied in einer anderen DAV-Sektion und möchtest auf Grund eines Wohnortswechsels oder anderer Gründe gerne Mitglied der Sektion Hamburg und Niederelbe werden?

Dann herzlich willkommen und Moin Moin!

Damit administrativ alles reibungslos abläuft, findest du hier eine kleine Liste was zu tun ist:

Bitte sende uns folgende Dokumente:
- den
 von dir ausgefüllten Aufnahmeantrag
- die Kündigungsbestätigung deiner bisherigen Sektion
 
- den
Original DAV Ausweis deiner bisherigen Sektion

Folgendes ist zu beachten:

  • Ein Sektionswechsel ist für das laufende Jahr immer bis 30. September, für das folgende Jahr ab Erhalt deines neuen Mitgliedsausweises möglich.
  • Wir übernehmen nach Erhalt der Kündigungsbestätigung und des DAV-Mitgliedsausweises der bisherigen Sektion die Dauer der Mitgliedschaft beim DAV.
  • Du zahlst in unserer Sektion keinen Beitrag für das laufende Jahr, da du diesen ja schon bei deiner bisherigen Sektion entrichtet hast.
  • Du sparst beim Sektionswechsel eine erneute Aufnahmegebühr.
  • Sobald Die Kündigungsbestätigung und der original Mitgliedsausweis der bisherigen Sektion vorliegt, erhältst du einen neuen Mitgliedsausweis der Sektion Hamburg und Niederelbe.
  • Der Jahresbeitrag des laufenden Jahres muss bei der bisherigen Sektion bezahlt sien, dies ist Voruassetzung für die Aufnahme in die DAV Sektion Hamburg und Niederelbe.

Wir freuen uns darauf, dich schon bald in der Sektion Hamburg und Niederelbe begrüßen zu dürfen.