Rückblick auf die Saison 2018/2019

Noch ganz beseelt vom letzten Vortrag am 06. März im Museum für Hamburgische Geschichte möchte ich jetzt gerne für Euch die Saison resümieren und Euer Interesse für die kommende wecken. 

Das war sie nun,  meine erste Saison als Vortragswartin bzw Vortragsreferentin. Ich habe in enger Zusammenarbeit mit meinem Vorgänger im Amt, Dirk Wiarek, seine schon vorbereiteten Planungen umgesetzt und mit Aktionen gefüllt. Danke Dir auch an dieser Stelle nochmal, lieber Dirk, für Deine tolle Unterstützung. Ich hoffe sehr, dass wir auch in Zukunft so gut zusammenarbeiten werden. 

Wir sind diese Saison erst im November gestartet mit einer Neuauflage unseres Hamburger Abends, dieses Mal waren wir bei unserem Kooperationspartner Globetrotter in dessen Filiale im Wiesendamm zu Gast. Unter dem Motto "Hamburger büxen ut" erzählten und präsentierten unsere lokalen Referenten mit Lesungen, Bildern und Vorträgen den bunten Abend. Wir sind uns einig, so einen Hamburger Abend wird es wieder geben!

Im Dezember begeisterte Jochen Peters mit tollen Bildern und spannenden Erzählungen von seinem Dhaulagiri Circuit Trek. Im Januar war auch im Hamburg Museum dann Frank Riedinger zu Gast und präsentierte die Gesichter der Mongolei. Unseren neuen Beamer und unsere neue Leinwand in der Döhrnstrasse haben wir dann Ende Januar mit Lukas Irmler eingeweiht. Lukas ist Slackliner aus Leidenschaft und besuchte uns auf seiner Tour, um über sein "Life on the line" zu erzählen. Wir waren zwar nicht übermäßig viele Zuschauer, dennoch alle beeindruckt von seinem Vortrag. Wir würden uns freuen, ihn einmal wieder bei uns begrüßen zu können, dann mit noch viel mehr Zuhörern aus den Reihen des DAV.  Im Februar war dann der Profikletterer Pirmin Bertle bei uns in Halle 1 mit seinem Vortrag "Passion verticale - Best of Europe" auf der Showbühne und erfreute unsere kletterbegeisterten DAV Mitglieder mit spektakulären Bildern europäischer Kletterspots. Den gerade erfolgten Saisonabschluss bildete Ralf Gantzhorn mit alpinen Bildern und Geschichten aus der Schweiz. Unter großartigem Beifall für Ralf haben wir uns dann in unsere Sommerpause verabschiedet. 

Für mich gilt jetzt natürlich: nach der Saison ist vor der Saison. Einige Themen stehen schon, etwas fehlt aber noch. Daher mein Aufruf an Euch: Ich freue mich über Eure Vorschläge und Anregungen. Wen bzw welches Thema würdet Ihr gern einmal bei uns im Rahmen unseres Vortragsprogramms sehen? Schreibt mir gern unter der angegebenen Email Adresse.

Jetzt wünsche ich Euch erst einmal einen schönen Frühling mit tollem Wetter, um so viel wie möglich unseres geliebten Sports draussen absolvieren zu können.

Auf bald, herzliche Grüße

 

Constanze Overhoff

Ansprechpartner

Vortragsreferentin
Constanze Overhoff
vortraege@dav-hamburg.de

Vortragsflyer Download

Alle Angaben auf dieser Seite sind mit Sorgfalt von der Gruppenleitung erarbeitet und erfolgen nach bestem Wissen. Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben ist ausgeschlossen. Dies betrifft auch Termine, Dauer und Verlauf von Touren oder anderen Veranstaltungen und die in diesem Zusammenhang veröffentlichten Schwierigkeitsgrade. Die hier genannten Veranstaltungen der Gruppen sind Gemeinschaftstouren in EIGENVERANTWORTUNG – keine Führungstouren. Bei allen Beiträgen auf dieser Gruppenseite ist der Verfasser für Inhalt und Beachtung urheberrechtlicher Vorschriften bei Verwendung von Zitaten und Abbildungen verantwortlich. Der Verein behält sich die Veröffentlichung und redaktionelle Überarbeitung von Beiträgen der Mitglieder vor. Im Falle eines Vorbehalts wird sich die Redaktion mit dem Verfasser in Verbindung setzen.