Wir stellen uns vor: Alexandra, Marleen, Mirko und Mira (von links nach rechts)
Wir stellen uns vor: Alexandra, Marleen, Mirko und Mira (von links nach rechts)

Die Sonntags-Familienklettergruppe

Wir, das sind Mirko Mandischer und Alexandra Dörner, wollen immer wieder sonntags vorrangig mit Familien mit Kindern des Geburtsjahres 2012 klettern gehen , wandern und Outdooraktivitäten unternehmen. Unsere voraussichtlichen Termine für 2022 findet ihr unten. Solltet Ihr an diesen Wochenenden Zeit haben und auch kletter- und unternehmungslustige Kinder im selben/ähnlichen Alter haben, dann schreibt uns eine Mail an Sonntagsklettergruppe@web.de. Wenn es Euch bei uns gefällt, laden wir euch in unsere Whatsappgruppe ein. Dort tauschen wir uns aus und planen die Ausflüge. Wir freuen uns auf Euch.

Viele Grüße

Mirko und Alexandra

Termine für 2022:

16.01.2022 - Wanderung zum Hasselbrack (höchster Berg Hamburgs)
30.01.2022 musste ausfallen
20.02.2022 Bouldern im Urban Apes HH West Stellinger Höfe
27.02.2022
27.03.2022
03.04.2022

29.04.-01.05.2022 - Wandern im Harz mit Übernachtung in der Sepp-Ruf-Hütte (gebucht)
15.05.2022

25.5.-29.5. Bergoase in der sächsischen Schweiz (ausgebucht), Alternative wird bekannt gegeben

03.-06.06.2022 - Camping am Humboldt See im Ith (Anfrage läuft)
26.06.2022
03.07.2022
21.08.2022

04.09.2022
18.09.2022
28.-31.10.2022

13.11.2022

20.11.2022

11.12.2022

Eindrücke von der Sonntags-Familienklettergruppe

Ansprechpartner

Leiterin
Alexandra Dörner

Stellvertreter
Mirko Mandischer

sonntagsgruppe@dav-hamburg.de

Alle Angaben auf dieser Seite sind mit Sorgfalt von der Gruppenleitung erarbeitet und erfolgen nach bestem Wissen. Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben ist ausgeschlossen. Dies betrifft auch Termine, Dauer und Verlauf von Touren oder anderen Veranstaltungen und die in diesem Zusammenhang veröffentlichten Schwierigkeitsgrade. Die hier genannten Veranstaltungen der Gruppen sind Gemeinschaftstouren in EIGENVERANTWORTUNG – keine Führungstouren. Bei allen Beiträgen auf dieser Gruppenseite ist der Verfasser für Inhalt und Beachtung urheberrechtlicher Vorschriften bei Verwendung von Zitaten und Abbildungen verantwortlich. Der Verein behält sich die Veröffentlichung und redaktionelle Überarbeitung von Beiträgen der Mitglieder vor. Im Falle eines Vorbehalts wird sich die Redaktion mit dem Verfasser in Verbindung setzen.