Über uns

Diese Ortsgruppe wandert auf mäßig langen Strecken im Elbe-Weser-Dreieck und trifft sich regelmäßig zu Gruppenabenden.

Regelmäßige Gruppenaktivitäten

Gruppenabende finden in Monaten mit „r“ an jedem dritten Donnerstag um 19:00 Uhr im Inselrestaurant Stade statt. Wanderertreffen finden an jedem ersten Mittwoch im Monat um 19:00 Uhr im Güldensterncasino Stade statt.

An jedem ersten Samstag im Monat findet eine ca. 10 km weite gemütliche Kurzwanderung mit Ulrich Dietermann statt. An jedem dritten Sonntag im Monat findet eine ca. 20 km weite Wanderung im Elbe-Weser-Dreieck mit verschiedenen Wanderleitern statt.  
Treffpunkt für Wanderungen ist in der Regel ab Stader Freibad.

Ablauf eines Wanderjahrs

Interessieren Sie sich für Wandern oder Bergsteigen?

Dann sind sie bei uns richtig. Unsere Gruppe gibt es seit 35 Jahren. Wir wandern übrigens nicht nur im norddeutschen Mittelgebirge und in den Alpen, sondern am 1. Samstag im Monat und am 3. Sonntag im Monat bei uns hier in der Gegend, also im Elbe-Weser-Dreieck oder in der Lüneburger Heide.

Ein Mal im Monat treffen wir uns zu einem Gruppenabend im Stader Insel-Restaurant, wo jeweils ein Dia-Vortrag gehalten wird mit Informationsaustausch und "Klönschnack". Termin: 3. Donnerstag im Monat um 19:00 Uhr.
Unser Spektrum reicht von Flachland-Wanderfreunden und Naturliebhabern über Foto-Interessierte bis hin zu Kletterern und Hochtourengehern. Der Schutz der Natur im Allgemeinen und der Bergwelt im Besonderen liegt uns ebenfalls am Herzen.

Wir, das sind ca. 250 Mitglieder in Stade und Umgebung, wobei wir keineswegs an Landesgrenzen gebunden sind. An den Gruppenabenden sind wir in der Regel zwischen 20 und 30 Personen.

Kommen Sie doch einfach mal völlig unverbindlich (und kostenlos) vorbei.
Wir freuen uns über jeden Gast. Deswegen geben wir z. B. unsere Termine auch im Stader Tageblatt bekannt.

Termine bis März 2020

 

Sonntag den 17.11.2019 - Martin Tiedemann:

Alsterwanderweg Teil 3 - Von Ohlsdorf über Winterhude – Außenalster – Elbe - zu den Landungsbrücken. Wegestrecke ca. 15 km. Freirast und Einkehr ist geplant. Treffpunkt: 8.40 Uhr Bahnhof Stade Gleis 2 (Gruppenkarten!). Startpunkt: ca. 10.30 Uhr Bahnhof Ohlsdorf.

 

Donnerstag, 21.11.2019, 19:00 Uhr

Durchquerung der Alpen auf dem E 5, Gruppenabend im Insel-Restaurant Stade

Ulrich Dietermann und Martin Kaufmann durchquerten in diesem Sommer die Alpen von Oberstorf nach Meran auf dem Europäischen Fernwanderweg E 5. Von dieser schönen aber auch anspruchsvollen Tour berichten sie in einem Dia-Vortrag.  Nach dem schneereichen Winter stellte diese Tour besondere Anforderungen an die Bergsteiger. Belohnt wurden sie von einer grandiosen Bergwelt mit herrlichen Fernsichten.

 

Samstag den 07.12.2019 - Ulrich Dietermann:

Wanderung bei Deinste - Torfweg - Siedlung - bei den Hühengräbern. 12 km.

Freirast und Einkehr ist geplant.

 

Donnerstag, 19.12.2019, 19:00 Uhr, 19:00 Uhr

Weihnachtlicher Gruppenabend im Insel-Restaurant Stade

 

 Sonntag den 22.12.2019 - Martin Tiedemann:

Adventswanderung bei Hechthausen über Bornberg - Laumühlen - Klint und nach Hechthausen zurück. Wegestrecke ca. 20 km. Freirast und Einkehr ist geplant. Treffpunkt: 9.00 Uhr Stader Freibad. Startpunkt: ca. 9.40 Uhr Bahnhof Hechthausen.

 

JANUAR

 

Samstag den 04.01.2020 - Ulrich Dietermann - Bützfleth:

Start und Ziel ist der Penny Parkplatz in Bützfleth (Obstmarschenweg 304).

Wanderung: Borstelerfeld – Moorweg – Röhrweg und Deich.

Treffpunkt: Stader Freibad 9:00 Uhr. Eine Einkehr ist möglich. Wanderstrecke ca. 12 km.

 

Donnerstag, 16.01.2020, 19:00 Uhr

Pilgerwege in Norddeutschland, Gruppenabend im Insel-Restaurant

Klaus Sellmann erwandert gerne längere Pilgerwege und nutzt dabei die überwiegend gute Wanderer-Infrastruktur an diesen Wegen. Im Sommer 2019 streifte er auf dem Jakobusweg in der Lüneburger Heide und auf dem Pilgerweg vom Kloster Loccum bis nach Volkenroder in Thüringen. Von seinen Erfahrungen auf solch weiten Wegen berichtet er in einer Dia-Show. Die konditionellen und spirituellen Herausforderungen solcher Touren sind ebenso Bestandteil des Vortrags wie die besonderen Naturschönheiten an Norddeutschen Wegesrändern.

 

Sonntag den 19.01.2020 - Martin Tiedemann - Lüneburger Heide:

Start und Ziel ist der Wanderparkplatz in Niederhaverbeck.

Wanderung: Niederhaverbeck – Oberhaverbeck – Totengrund – Wilsede – Wilseder Berg.

Treffpunkt: Stader Freibad 8:00 Uhr oder Wanderparkplatz Niederhaverbeck 9:15 Uhr. Eine Einkehr ist möglich. Wanderstrecke ca. 19 km.

 

FEBRUAR

 

Samstag den 01.02.2020 - Ulrich Dietermann - Elmerberg:

Start und Ziel ist die Mühle in Elm (Elmer Landstraße 66). Wanderung am Elmerberg.

Treffpunkt: Stader Freibad 9:00 Uhr. Eine Einkehr ist möglich. Wanderstrecke ca. 14 km.

 

Sonntag den 16.02.2020 - Martin Tiedemann - Buxtehude:

Start und Ziel ist der Lidl Parkplatz in Buxtehude (Bei der Fischtreppe 2).

Wanderung: Buxtehude – Heimbruch – Pippensen – Eilendorf – Immenbeck – Ovelgönne.

Treffpunkt: Stader Freibad 9:00 Uhr oder Lidl-Parkplatz 9:30 Uhr. Eine Einkehr ist möglich. Wanderstrecke ca. 23 km.

 

Donnerstag, 20.02.2020, 19:00 Uhr

Mit Rad und Zelt von Lübeck nach Tallin (Iron Curtain Trail), Gruppenabend im Insel-Restaurant

Die Harsefelderin Eva Nielandt folgte von Mai bis August 2019 dem Ruf der Kraniche radelte allein 3 429 km die Ostseeküste entlang bis ins Baltikum. Dabei übernachtete sie völlig ungebunden und nur auf sich gestellt im eigenen Zelt. In einer Dia-Show berichtet sie von ihren beglückenden Erlebnissen, vom zeitungebundenen Rhythmus, von freundlichen und hilfsbereiten Menschen an der Strecke und einer vielfältigen Pflanzenwelt am Wegesrand. 

 

MÄRZ

 

Samstag den 07.03.2020 - Ulrich Dietermann - Krautsand:

Start und Ziel ist die Kirche „Zum Guten Hirten“ in Krautsand (Elbinsel Krautsand 38).

Wanderung von Krautsand zum Wischhafenersand.

Treffpunkt: Stader Freibad 9:00 Uhr. Eine Einkehr ist möglich. Wanderstrecke ca. 11 km.

 

Donnerstag, 19.03.2020, 19:00 Uhr

Unterwegs von Hütte zu Hütte in Norwegen, Gruppenabend im Insel-Restaurant

Gerhard Fröhling streift mit einer Wandergruppe 14 Tage lang durch die einsame Hardangervidda mit ihrer herben und zugleich atemberaubenden Naturschönheit in Mittelnorwegen. Die erfreuenden Erlebnisse und die alpinen Herausforderungen dieser Tour auf durchweg 1 000 m Höhe stellt Fröhling in einer Dia-Show vor. Die urige Hüttenkultur wird ausführlich vorgestellt.

 

Sonntag den 22.03.2020 - Martin Tiedemann - Lamstedt:

Start und Ziel ist der Steffens Parkplatz in Lamstedt (Auf den Schmaläckern 43).

Wanderstrecke: Lamstedt – Georgenhöhe – Westerberg – Heeßel – Rahden.

Treffpunkt: Stader Freibad 9:00 Uhr oder Steffens-Parkplatz 9:45 Uhr. Eine Einkehr ist möglich. Wanderstrecke ca. 19 km.

Jahresbericht 2018

Die Ortsgruppe Stade wird ab Dezember 2018 in folgender Zusammensetzung geleitet:

Leitung: Gerhard Fröhling

Stellvertretung: Martin Tiedemann

Wamderwart: Ullrich Dieterrmann

 

Wandern
Im Jahr 2018 führten wir erneut 20 Touren mit über 400 Teilnehmerinnen und Teilnehmern durch. Zielgruppenspezifisch sind kürzere gemächliche Touren über 10 km und ansprüchsvollere Touren über 20 km angeboten.

Gruppenabende
Die insgesamt 8 Gruppenabende mit Lichtbildervorträgen oder Filmvorführungen stehen auch Nichtmitgliedern offen und ziehen regelmäßig über 30 Personen an.

Klettern
Eine überschaubare Klettergruppe im besten Kletterralter trifft sich im Kletterzentrum Buchholz, Holzweg. Eine erste Kontaktaufnahme erbittet Chris Degen, Tel.: 04163 808473.

Ansprechpartner

Gruppenleiter
Gerhard Fröhling

Stellvertreter
Martin Tiedemann

Wanderwart:
Ulrich Dietermann

Email: stade@dav-hamburg.de 
Alle Angaben auf dieser Seite sind mit Sorgfalt von der Gruppenleitung erarbeitet und erfolgen nach bestem Wissen. Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben ist ausgeschlossen. Dies betrifft auch Termine, Dauer und Verlauf von Touren oder anderen Veranstaltungen und die in diesem Zusammenhang veröffentlichten Schwierigkeitsgrade. Die hier genannten Veranstaltungen der Gruppen sind Gemeinschaftstouren in EIGENVERANTWORTUNG – keine Führungstouren. Bei allen Beiträgen auf dieser Gruppenseite ist der Verfasser für Inhalt und Beachtung urheberrechtlicher Vorschriften bei Verwendung von Zitaten und Abbildungen verantwortlich. Der Verein behält sich die Veröffentlichung und redaktionelle Überarbeitung von Beiträgen der Mitglieder vor. Im Falle eines Vorbehalts wird sich die Redaktion mit dem Verfasser in Verbindung setzen.