Bis 30.06.2022 gibt es 80 Euro geschenkt....

Um Sportvereine nach der Corona Pandemie zu unterstützen, stellt die Stadt Hamburg 20.000 Active City Starter-Gutscheine im Wert von 80.- Euro zur Verfügung. Ganz im Sinne von #sportVereintuns. Und einen dieser Active City Starter-Gutscheine kannst du dir jetzt sichern und ihn bei Neueintritt in unserer Sektion einlösen.

Und wie funktioniert das nun genau?

1. Geh auf die Website von Active City und beantrage deinen Gutschein.

2. Du erhältst den Gutscheincode per E-Mail.

3. Fülle den Online Mitgliederaufnahme Antrag unserer Sektion aus.

4. Trage in das Feld "Kommentare" "Active City Starter Gutschein" und deinen Gutscheincode ein.

5. Der Betrag wird dem Mitgliedskonto gutgeschrieben und bei den Beitragseinzügen verrechnet.

 

FAQs

⁠1. Kann ich den Starter-Gutschein auch für Kletterabos, Eintritte im Kletterzentrum, Kurse oder ähnliches verwenden?
Nein, der Starter-Gutschein ist ausschließlich für die Aufnahme neuer Mitglieder vorgesehen.

2. Ich bin bereits Mitglied bei euch. Kann ich trotzdem einen Starter-Gutschein einlösen?
Der Starter-Gutschein kann ausschließlich für den Neueintritt verwendet werden. Bestehende Mitglieder können hiervon leider nicht profitieren.

3. Ich möchte gerne in den DAV eintreten, aber in eine andere Sektion. Kann ich den Starter-Gutschein auch dafür verwenden?
Der Starter-Gutschein kann ausschließlich für den Neueintritt in Hamburger Vereine, und daher nur für die DAV Sektion Hamburg und Niederelbe, eingelöst werden.

4. Wieviele Starter-Gutscheine gibt es?
Die Starter-Gutscheine sind für ganz Hamburg auf 20.000 Stück limitiert.

5. Mein Mitgliedsbeitrag kostet dieses Jahr weniger als 80.- Euro. Was passiert mit dem restlichen Betrag des Starter-Gutscheins?
Der Jahresbeitrag und die Aufnahmegebühr werden bei Vereinseintritt mit dem von Ihnen eingereichten 80,00 EUR Active City Starter Gutschein verrechnet. Sobald das Guthaben Ihres Gutscheins aufgebraucht ist, werden wir den Restbeitrag über das SEPA-Lastschriftmandat einziehen.
In der Folge wird der Beitrag in der ersten Januarwoche eines Jahres über das SEPA-Lastschriftmandat eingezogen. Sollte zum Jahreseinzug ein Restwert Ihres Gutscheins vorhanden sein, wird dieser verrechnet.
Für Kinder und Jugendliche unter 17 Jahre die im Familienverband Mitglied werden und keinen Beitrag bezahlen, kann der Gutschein nicht eingelöst werden.