Auf Grund des Bund-Länder Beschlusses der Bundesregierung des 28.10., werden auch wir leider ab Montag 02.11. bis voraussichtlich 30.11. unsere Anlage schließen müssen.

Das bedeutet konkret:

• Die komplette Kletteranlage und auch das Vereinshaus sind ab 02.11. geschlossen.
• Ab Freitag 30.10. finden keine Kletterzentrumskurse mehr statt.
• Es finden keine Veranstaltungen statt. Der Vortrag „Europa trifft Afrika - geophysikalische Spurensuche in den Alpen“ ist abgesagt.
Ausgeliehene Bücher und Bergsteigermaterial können ab 02.11. nicht zurückgegeben werden. Es werden keine Verzugsgebühren berechnet werden.

Auf unsere Kunden mit Sportkletterabo und die Kursteilnehmer werden wir so zeitnah wie möglich per Email zukommen. 

Wir sind genauso traurig wie ihr alle, dass es wieder so weit gekommen ist.
Aber wir hoffen inständig, dass es nur bei einer kurzfristigen Schließung bleiben wird und sich die Lage danach wieder etwas entspannt.

Wir informieren euch selbstverständlich weiterhin auf all unseren Kanälen, wann und wie es weitergeht.

Bis dahin: passt auf euch auf, bleibt fit und vor allem gesund.
Euer DAV-Team