Inspiration unserer Mitglieder

Auf unseren Aufruf, uns Videos oder Texte zu schicken, die uns während dieser außergewöhnlichen Zeit dazu inspirieren können, fit zu bleiben, haben wir von einigen Mitgliedern tolle Texte, Bilder u.ä. bekommen.

Diese möchten wir euch hier zur Verfügung stellen.

Fit in Corona Zeiten - Auf dem Voßbergweg bis Anker

Artikel von Verena Dylla

Anmerkung: Der Vossbergweg befindet sich im Bundesland Schleswig-Holstein, das aktuell für Touristen gesperrt ist. Die Wanderung fand vor der Sperrung statt.

Coronavirus, SARS-CoV-2, COVID-19

Stand: 26.3.20 / 10 Uhr

COVID-19 heißt die Atemwegserkrankung, die aufgrund des neuartigen Virus SARS-CoV-2 ausbrechen kann. Nach aktuellem Kenntnisstand ist der Hauptübertragungsweg des Virus die Tröpfcheninfektion. Die Symptome sind Fieber, Husten und Abgeschlagenheit, zum Teil auch Atemprobleme, Hals-, Kopf- und Gliederschmerzen.

Mit der am 15.03. beschlossenen Allgemeinverfügung des Senats werden grundsätzlich alle öffentlichen und nichtöffentlichen Veranstaltungen und Versammlungen unabhängig von der Teilnehmerzahl untersagt. Zu diesem Maßnahmenpaket gehört auch, dass Sportstätten den Publikumsverkehr einstellen müssen. 

Dementsprechend haben wir bis zum 30.04. alle Sektionsveranstaltungen jeglicher Art (inkl. Gruppentreffen, Wanderungen, Jugendgruppen-Unternehmungen) abgesagt und auch das Kletterzentrum bleibt bis dahin geschlossen. Alle zu Sektionsveranstaltungen angemeldeten Teilnehmer werden individuell informiert.

Wir befürworten in der derzeitigen Situation die Entscheidung des Senats und drücken uns allen die Daumen, dass diese Maßnahmen dazu beitragen, die Pandemie einzudämmen und die schnelle Verbreitung zu verlangsamen.

-          Veranstaltungen:

o   Vortrag Spanien – abgesagt (wird nicht zu einem späteren Zeitpunkt stattfinden)

o   Ordentliche Mitgliederversammlung – abgesagt (findet zu einem späteren Zeitpunkt statt, dieser wird rechtzeitig bekanntgegeben)

o   Tag der offenen Tür und Neueröffnung – abgesagt (findet zu einem späteren Zeitpunkt statt, dieser wird rechtzeitig bekanntgegeben)

o   Jubilarfeier – abgesagt (findet zu einem späteren Zeitpunkt statt, dieser wird rechtzeitig bekanntgegeben)

o   Kids-Cup – abgesagt (findet voraussichtlich nicht mehr statt)

 

-          FAQ rund ums Kletterzentrum:

o   Ich habe ein Monatsabo – was passiert damit?

- Die Schließung des Kletterzentrums bedeutet für uns natürlich enorme finanzielle Einbußen und wie alle Einrichtungen, sind wir auf die Unterstützung jeder / jedes Einzelnen angewiesen. Bitte bleibt uns, eurem Verein und eurer Halle treu, indem ihr euer laufendes Monatsabo nicht kündigt. Selbstverständlich wollen wir, dass euch dadurch kein Nachteil entsteht. Daher werden wir euch am Ende der vertraglichen Abozeit für die gesamte Dauer der jetzigen Schließung kostenfreien Eintritt gewähren. 
Für uns alle sind mit einem Schlag unvorhergesehene, schwierige Umstände eingetreten. Wenn wir uns gegenseitig unterstützen, werden wir diese Zeiten überstehen, um dann wieder in unserer geliebten Halle gemeinsam zu klettern. In der Zwischenzeit bleiben wir nicht untätig, sondern nutzen die Chance, um die Halle schick zu machen, damit ihr euch ordentlich austoben könnt, sobald wir wieder öffnen.

o   Wann kann ich wieder klettern kommen?

- Momentan ist das Kletterzentrum bis zum 30.04. geschlossen. Laut Sportsenator Andy Grote kann es zu einer Verlängerung der Einschränkungen kommen. Sobald wir neue Informationen haben, werden wir diese auf der Website und Facebook bekanntgeben. 

o   Ich bin für einen Kletterkurs / Yogakurs / Ausbildungskurs angemeldet – findet der noch statt?

- Diese Kurse sind momentan abgesagt. Sobald wir den Kursbetrieb wieder aufnehmen, werden wir euch über unsere Homepage informieren. Wir bitten euch, um Geduld, während wir die finanziellen Aspekte klären.  

  FAQ rund um unsere Hütten:

 o   Welche Hütten haben noch auf?

Kurz gesagt: keine. Die Hamburger Skihütte musste auf Grund der Schließung der Skigebiete ihren Betrieb als erste einstellen. Auf Grund der behördlichen Anordnung vom 17.3., alle Übnachtungsangebote, die ausschließlich touristischen Zwecken dienen, zu unterlassen, mussten wir nun auch die Sepp-Ruf-Hütte und die Hohensteinhütte schließen. 

 o   Kann ich im Sommer wieder auf die Hütten?

Wir hoffen, wir, das sich die Situation in den nächsten Wochen entschärft, so dass die Niederelbehütte und
das Ramolhaus ihren Sommerbetrieb regulär aufnehmen können. Aber auch hier werden wir abwarten müssen. Momentan muss jeder selber entscheiden, ob er lieber früh umplanen oder abwarten will. 


o   Ich habe bereits eine Hütte gebucht. Kann ich kostenfrei stornieren?

Alle Buchungen bis Ende April werden storniert und die bereits geleisteten Anzahlungen werden selbstverständlich zurücküberwiesen. Wir würden uns freuen, wenn ihr wieder bucht, sobald das möglich ist. Wir informieren euch über unsere Wesbite und Facebook, sobald das der Fall ist.


        Allgemeine FAQ:

o   Ich habe noch Material aus der Materialvermietung? Kann ich das zurückbringen?

- Die Materialrückgabe ist momentan nicht möglich. Bitte verwahrt das Material bei euch und bringt es zurück, wenn wir wieder geöffnet haben. Es werden natürlich keine weiteren Vermietungsgebühren berechnet.

o   Ich habe noch Bücher aus der Bibliothek ? Kann ich die zurückbringen?

- Die Bibliothek ist bis auf Weiteres ebenfalls geschlossen. Bitte verwahrt die Bücher sicher bei euch und bringt sie zurück, wenn wir wieder geöffnet haben.

Wir bitten euch, die Geschäftsstelle nur in dringenden Fällen telefonisch zu kontaktieren und für alle anderen Themen auf die „gute alte E-Mail“ zurückzugreifen. Das Telefon ist aktuell Mo-Fr von 10:00 - 12:00 besetzt.

Wir bearbeiten eure Anliegen so rasch wie möglich.


Präventionsmaßnahmen
Einer Ansteckung kann durch einfache Maßnahmen vorgebeugt werden (die aufgrund der Grippewelle ohnehin empfehlenswert sind):

o in ein Taschentuch oder die Armbeuge niesen oder husten (nicht in die Hand), dabei von anderen Personen wegdrehen
o häufiges und gründliches Händewaschen mit Seife
o Oberflächen regelmäßig mit Reinigungsmittel abwischen (besonders Türklinken, Tastatur, Smartphonedisplay etc.)
o 1-2 Meter Abstand zu Erkrankten einhalten

Wir informieren euch selbstverständlich sofort darüber, sobald wir neue Informationen zur Lage für euch haben.

Bitte informiert euch auch fortlaufend über unsere Website www.dav-hamburg.de und unsere Facebook Kanäle (DAV Kletterzentrum und Deutscher Alpenverein – Sektion Hamburg und Niederlebe e.V.) über den aktuellen Stand der Dinge.

Weitere Informationen findet ihr auch auf der Seite des Robert-Koch-Institutes www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/nCoV.html


Bleibt alle gesund!

Euer DAV-Team

Download Infektionen vorbeugen: Die 10 wichtigsten Hygienetipps