Wir lesen vor! Am 16. November im DAV Kletterzentrum

Am 16. November 2018 wird wieder in ganz Deutschland vorgelesen!

Wie jedes Jahr am dritten Freitag im November rufen DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung dazu auf, ein öffentliches Zeichen für das Vorlesen zu setzen. 

Feiert mit uns und unterstützt uns dabei, Kindern die Freude am Lesen vorzuleben. 2018 wurde der Bundesweite Vorlesetag unter das Jahresmotto Natur und Umwelt gestellt. Da muss der DAV als Naturschutzverband natürlich dabei sein. Wir sind schon ganz aufgeregt und freuen uns, dass wir dabei sein werden.

Wir möchten euch und eure Kletter-Kids ganz herzlich einladen

Geplanter Ablauf am Nachmittag:

  • Start soll ca. um 15.30 Uhr sein, Ende um 18 Uhr.
  • Wir planen  - an 1-2 Vorleseorten vorzulesen (Halle 1 und Turm)
  • Dauer der Lesung inkl. Warm-up und Vorlesen jeweils ca. ½ -3/4 Stunde. Es geht darum, einfach mal nur zuzuhören.
  • Wie viele Durchgänge und für welche Altersgruppen wir die Lesungen anbieten, hängt von der Menge und dem Alter der Teilnehmer ab. 
  • Es sollte möglich sein, dass jeder z.B. an zwei Lesungen teilnehmen kann. Das Programm veröffentlichen wir im Vorwege hier auf unserer Webseite.

Daher nun für eine bessere Planung die Bitte / Frage an euch:

Habt ihr Lust mit eurer Jugendgruppe / euren Kindern und / oder als Vorleser teilzunehmen?

JA! Dann schickt uns schnell eine kurze Mail mit euren  Infos zur Gruppe (Alter/Anzahl / Ideen / etc.), damit wir mit euch für die weitere Planung / Wünsche etc. Kontakt aufnehmen können.

Kontakt: petra.tebelmann@dav-hamburg.de

Wir  würden uns sehr freuen, wenn ihr als Gruppenleiter/innen / Betreuer/innen / Eltern mit euren Kletter-/Kids  bei dieser tollen Aktion dabei seid.

Schon jetzt ist sicher, dass wir zu einem der ungewöhnlichsten Vorleseorte des diesjährigen Vorlesetages gehören.